© 2019 by Brehm-Gedenkstätte Renthendorf - Dorfstraße 21 u. 22 - 07646 Renthendorf

  • Facebook App Icon

Brehm

Gedenkstätte

Renthendorf

Veranstaltungen

Adventsabend bei den Brehms

Sonntag, den 8. Dezember, 15 - 19 Uhr in der Brehm-Gedenkstätte

Auch in diesem Jahr wollen wir gemeinsam mit Ihnen das Jahr ausklingen lassen und laden Sie recht herzlich zu einem Weihnachtsabend im Hause der Brehms ein. Es warten leckeres Gebäck, Kaffee und Glühwein auf Sie und es wird eine Bastelecke für Kinder geben. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

"Lerchenfenster - künstlerisches Interim im Brehm-Haus"

Eine Ausstellung zu Vögeln, Menschen und Umwelt, gestaltet von Künstler*innen und der Gruppe „Brehms Naturkinder“ - für Kinder und Erwachsene. August - November 2019

In der Ausstellung Lerchenfenster treffen sich für vier Monate künstlerische Positionen zum Verhältnis von Vögeln, Menschen und Umwelt in einer generationsübergreifenden Kollaboration. Maix Mayer und eine Gruppe junger und etablierter Künstler*innen aus Berlin und Leipzig zeigen zusammen mit Werken der Gruppe „Brehms Naturkinder“ im Brehm-Museum Annäherungen und Befragungen zum Zustand der Natur. Die Leipziger Klangkünstlerin Pina Rücker hat die Künstler*innen eingeladen, ausgehend von Alfred und Christian Brehms Schaffen, künstlerische Perspektiven zu entwickeln und zu zeigen, die einladen aus der Gegenwart in die Vergangenheit und Zukunft von Vögeln und Menschen zu blicken, hören, denken und fühlen. Die künstlerischen Arbeiten, Video- und Klanginstallationen sind in allen Räumen des neuen Brehm-Museums bis zum November 2019 zu sehen.


Förderung:
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz, Thüringer Staatskanzlei und JenaWohnen

Foto: Marcus Held

Please reload